Anpassung für HRB im Dauerstau

Für Hochwasserrückhaltebecken, die mit einem Automatikpegel ausgestattet sind und für die eine Beckenfüllkurve im Anlagenkataster Wasserbau hinterlegt ist wird nach entsprechender Verknüpfung durch Komm.ONE in FLIWAS der aktuelle Beckenfüllstand und Beckenfüllgrad ermittelt und angezeigt. Für Rückhaltebecken, die sich im Dauerstau befinden wurde mit dem neuesten FLIWAS-Update eine Anpassung vorgenommen, sodass zukünftig auch für diese Stauanlagen der Füllstand und Füllgrad korrekt in FLIWAS angezeigt werden kann. Zu diesem Zweck wurde auch der Pegelnullpunkt mit einbezogen, welcher jetzt als zusätzliche Info in den Details jedes Pegels abgelesen werden kann.

(Erstellt am 14. Oktober 2021)

Kontakt

FLIWAS-Team
Komm.ONE
Krailenshaldenstr. 44
70469 Stuttgart
Telefon 0711 8108-45222